Arbumed

DatenSchutz

Datenschutz

Persönlichen Daten
Die Nutzung unserer Webpräsenz ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (bspw. Namen, Anschrift oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Die arbumed GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit Newsletter zu abonnieren oder Kontakt aufzunehmen. Zur Abwicklung Ihrer Anfrage erhebt, verarbeitet und nutzt die arbumed GmbH die personenbezogenen Daten, die Sie in der Newsletteranmeldung eingegeben oder per E-Mail zugesandt haben. Ihre Daten und Angaben werden nur dann an Dritte weitergegeben, wenn dieses für die Abwicklung Ihrer Anfrage notwendig ist.

Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten
Bei Ihrem Besuch unserer Webseiten werden automatisch Daten, die uns keinen Rückschluss auf Ihre Person erlauben, erhoben, gespeichert und für statistische Zwecke ausgewertet.
Diese sind:
– IP-Adresse
- Browsertyp, -version, installierte Plugins
– Uhrzeit des Zugriffs
– Verwendetes Betriebssystem, Bildschirmformat, -auflösung
– Referrer URL (die zuvor besuchte Website)
– Besucher-ID ohne Personenbezug
– Ein Cookie
In einigen Fällen benötigen wir jedoch personenbezogene Daten von Ihnen, beispielsweise beim Anfrageformular für ASiG-Leistungen, Anfrageformular der ias academy, beim Kontaktformular oder bei Ihrer Anmeldung zu unserem Newsletter. Hierzu erheben wir Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Anschriftendaten, Telefonnummer, E-Mailadresse sowie ggfls. Unternehmensdaten und Ihre zuständige Unfallkasse oder Berufsgenossenschaft.  Hier sind alle Kategorien der personenbezogenen Daten zu nennen, die erhoben und verarbeitet werden.

Eine Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte, die über unsere Website erhoben wurden, erfolgt nur dann und in dem Umfang, wie es zur Erfüllung des jeweiligen Zwecks notwendig oder erforderlich ist. Abweichend hiervon findet eine Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten statt oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden.

Marketing- und Werbezwecke


Ihre über unsere Website übermittelten personenbezogenen Daten werden wir nur dann zu Marketing- oder Werbezwecken verwenden, wenn Sie uns hierzu die Erlaubnis erteilt haben oder soweit dies den gesetzlichen Regelungen entspricht.

Darüber hinaus können Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketing- oder Werbezwecken jederzeit durch formlose Mitteilung an ias.datenschutz[at]­ias-gruppe.de widersprechen.

Hinweis zum Einsatz von Google Analytics
Unsere Website setzt Cookies ein, personenbezogene Daten werden in Cookies jedoch nicht gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die durch ihren Internetbrowser lokal auf ihrem Rechner gespeichert werden. Durch unsere Website eingesetzte Cookies werden nach Beendigung Ihres Besuchs automatisch gelöscht (Session-Cookies). Sie können alle Funktionen unserer Website auch dann vollumfänglich nutzen, wenn Sie den Einsatz von Cookies über Ihren Browser deaktiviert haben.
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre Besuche auf unseren Webseiten erfassen, dann können Sie dem durch eine formlose E-Mail an verwaltung@arbumed.de widersprechen.
Neben Ihrem Recht auf Berichtigung und Löschung haben Sie jederzeit auch das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Nutzen Sie dafür einfach unsere Kontaktmöglichkeiten.